Kontaktdaten:
Direktorium für Galopprennsport
und Vollblutzucht in Österreich
Racino Platz 1
2483 Ebreichsdorf
Tel  +43 22 54 9000 1509
Fax +43 22 54 9000 1513
Karin Schweigert, Sekreteriat
NEWS

20.08.2019

SEKRETARIAT - ÖFFNUNGSZEITEN

Unsere aktuellen Öffnungszeiten finden Sie hier      

Details




13.08.2019

NEWS

Bitte beachten Sie auch unsere anderen aktuellen Verlautbarungen, diese finden Sie hier  

Details




17.01.2019

GALOPPRENNEN 2019

Hier finden Sie die Links zu den Rennbahnen Magna Racino und Wien-Freudenau

Details




FOHLENGEBURTEN 2018

 

Die angeführten Fohlengeburten wurden nach den dem Direktorium vorgelegten Zuchtnachweisen registriert. Es wurden nur jene Produkte registriert, die in Österreich geboren wurden, denen im Geburtsjahr ein Mikrochip implantiert wurde und von denen uns eine Genotypenkarte vorliegt. Diesen Pferden wurden Pässe ausgestellt:

 

 

Askell Gwen (FR), Br., gez. 2009 v. Sandwaki (USA) – Dolly Wice (FR)

            Aria (AUT): 03.06. braune Stute v. Armigerent (IRE)

            Züchter: Hasan Sar

 

Baba-Yaga (AUT), Br., gez. 2008 v. Swing and Miss (USA) – Atomic Connection (CAN)

            Secret Loveletter (AUT): 15.03. braune Stute v. Armigerent (IRE)

            Züchter: Frau Nadine Rainer

 

Blaue Mauritius (GER), Br., gez. 2013 v. Soldier Hollow (GB) – Blue Carol (GER)

            NN (AUT): 23.03. braune Stute v. Protectionist (GER)

            Züchter: Stall Racing Rih

 

Camacarin (GB), F., gez. 2008 v. Domedriver (IRE) – Thunder Queen (USA)

Mojito (AUT): 21.04. brauner Hengst v. Armigerent (IRE)

Züchter: Frau Nadine Zaske

 

Emerald Smile (IRE), F., gez. 2009 v. King’s Best (USA) – Starsazi (GB), v. Observatory (USA)

            Eiskönig (AUT): 25.02. brauner Hengst v. Egerton (GER)

            Züchter: Miladin Stanarevic

 

Kings-Pleasure (AUT), Br., gez. 2008 v. King Leon (IRE) – Lend A Leg (IRE)

            Kaitana (AUT): 11.05. braune Stute v. Arrigo (GER)

            Züchter: Adolf Eder

 

La Calia (GB), Br., gez. 2000 v. Dashing Blade (GB) – La Candela (GER)

            La Bohème (AUT): 04.02. Dunkelfuchs-Stute v. Storm Mist (IRE)

            Züchter: Wilhelm Furtner

 

La Martina (GER), Br., gez. 2005 v. Seattle Dancer (USA) – Luna De Miel (GB)

            La Kokett (AUT): 20.03. dunkelbraune Stute v. Tai Chi (GER)

            Züchter: Frau Maria und Wilhelm Furtner

 

Lakota Girl (CZE), Dbr., gez. 2006 v. House Rules (USA) – Ladee Wise Nort (USA)

La Primavera (AUT): 21.03. braune Stute v. Egerton (GER)

Züchter: Stall Zuchthof Favianis

 

Lightning Debut (GB), Br., gez. 2010 v. Pivotal (GB) – Dance of Light (USA)

            Lion Hunter (AUT): 05.02. Fuchs-Hengst v. Hunter’s Light (IRE)

Züchter: Gestüt Celtic Hill

 

Lively Sister (POL), Br., gez. 2003 v. Romarion (GB) – Lively Jacq (IRE)

            Luna-Marguerit (AUT): 12.06. braune Stute v. Armigerent (IRE)

            Züchter: Frau Elisabeth Johanna Koch

 

Miami Tallyce (IRE), Br., gez. 2004 v. Montjeu (IRE) – Altishaan (GB)

            Miami Storm (AUT): 06.03. Fuchs-Stute v. Storm Mist (IRE)

            Züchter: Wilhelm Furtner

 

Pebbles Place (GB), Br., gez. 2013 v. Oasis Dream (GB) – Lavender And Lace (GB)

            NN (AUT): 14.02. braune Stute v. Protectionist (GER)

            Züchter: Stall Racing Rih

 

Petite Sirene (FR), Schwbr., gez. 2011 v. Early March (GB) – Amourhazard (FR)

            Pure Pride (AUT): 01.03. dunkelbraune Stute v. Sommerabend (GB)

            Züchter: Frau Alena Peterliková

 

Storm Leg (AUT), Br., gez. 2010 v. Storm Mist (IRE) – Lend A Leg (IRE)

            San Siro (AUT): 29.03. brauner Hengst v. Arrigo (GER)

            Züchter: Adolf Eder

 

Sunny Beach (POL), F., gez. 2009 v. Belenus (GER) – Sun Queen (POL)

            Solgaleo (AUT): 06.05. brauner Hengst v. Midships (USA)

            Züchter: Gebhart Krammel

 

Unravelled (IRE), Br., gez. 2011 v. Henrythenavigator (USA) – Oasis Sunset (IRE)

            Absolute Henry (AUT): 23.02. brauner Hengst v. Protectionist (GER)

            Züchter: Stall Racing Rih

  

2018 wurde in Österreich ein weiteres Fohlen geboren, von dem dem Direktorium oben angeführte, notwendige Unterlagen nicht oder nur teilweise vorgelegt wurden. Deshalb konnte dieses Fohlen bisher nicht registriert werden.